9 INTERSPORT Schwager Swim Cup

9. Intersport Schwager Swim Cup im Freibad Holzminden

Swim Cup für Homepage100Der 9. Intersport Schwager Swim Cup (ISSC) wird am 03. September 2016 als Abschluss der Sommersaison im Holzmindener Freizeitbad von den Wasserfreunden aus Holzminden ausgerichtet.

7 Vereine aus Niedersachsen werden mit ca. 80 Aktiven vertreten sein und haben 332 Einzel- und 5 Staffel-Meldungen abgegeben. Der Hamelner Schwimmverein von 1913, SSG Leinebergland, VfL Bad Nenndorf, TWG 1861 Göttingen, SG Letter 05, W98 Hannover sowie wir als ausrichtender Verein werden ihre Aktiven an den Start schicken.

Auf den 8 Bahnen des 25 Meter Beckens werden sicherlich wieder spannende Wettkämpfe zu erwarten sein.

Ab 9.30 Uhr ist das Freizeitbad geöffnet,die Veranstaltung beginntum 10.30 Uhr und endet gegen 15.30 Uhr. Zuschauer sind sehr gerne gesehen und herzlich willkommen!

Es wird wieder die beliebte Tombola mit zahlreichen attraktiven Preisen geben. Vielen Dank an unsere Sponsoren: INTERSPORT Schwager, Volksbank Weserbergland, Verlag Jörg Mitzkat, Adler Apotheke, Autohaus Vatterott, Lott Autoteile, Papierus, Lederwaren Reese, Flo 7 und dem E-Center Stahle. Selbstverständlich bieten wir auch erneut ein Kuchenbuffet mit selbstgebackenem Kuchen an, dessen Erlös vollständig unseren jungen Aktiven zu Gute kommen wird.

Nun hoffen wir auf spätsommerliches, warmes Wetter für diese letzte Freiwasserveranstaltung des Jahres 2016.

Meldeergebnis

9. Altwarmbüchener Outdoorschwimmen

P1030881Am vergangenen Wochenende waren 28 männliche und 27 weibliche Teilnehmer mit 61 Meldungen beim Altwarmbüchener Outdoorschwimmen am Start.

Am Samstag traten Joy Gaede und Joshua Potthoff erstmals über 5.000m an. Bei stürmischen Wetter und einem sehr aufgewühlten Altwarmbüchener See war es nicht sehr einfach zu schwimmen.

Joy belegte den zweiten Platz in einer Zeit von 1:27:50,12 und Joshua schwamm auf den ersten Platz in seiner Altersklasse in 1:17:37,19.

P1030867Sonntag bei gutem Wetter traten Joy, Joshua und Ole Winkeltau über 2.500m an. Leider konnte Merle Schuwicht krankheitsbedingt nicht teilnehmen, schade.

Alle drei Wasserfreunde kamen als Erstplatzierte in ihren Jahrgängen ins Ziehl.

Joy schwamm 0:43:14,81, Ole kam auf 0:43:53,86 und Joshua schwamm 0:37:10,04.

Herzlichen Glückwusch !!!

P1030915