Kreismeisterschaften 2016 in Rinteln

Rinteln - Mannschaft001Bei den am Samstag, 20. Februar, ausgetragenen gemeinsamen Kreismeisterschaften der Kreisschwimmverbände Schaumburg und Weserbergland waren wir mit 9 Aktiven am Start. Sechs Vereine aus den beiden Verbänden hatten gemeldet. Leider wird die Meldezahl immer weniger! Warum: Diese Frage kann leider keiner beantworten …

Für uns gilt dabei folgendes: Bei der momentanen Problematik – das Holzmindener Hallenbad ist wegen Sanierung und Modernisierung geschlossen – konnten wir trotzdem mit sehr guten Ergebnissen aufwarten.

Bei 40 Einzel- und 3 Staffelstarts erzielten unsere Teilnehmer 31 erste, 7 zweite und 2 dritte Plätze und einige persönliche Bestzeiten. Die beiden Staffeln der Mädchen über 4mal 50m Freistil und 4mal 50m Lagen (Joy Gaede, Janne Brit Schriever, Merle Schuwicht und Vanessa Knaub) wurden mit deutlichem Vorsprung gewonnen und wurden mit je einer Goldmedaille ausgezeichnet. Aber auch unsere Jungs (Kjell Schwekendiek, Joshua Potthoff, Ole Winkeltau und Mats Bjarne Schriever) holten sich eine Silbermedaille über 4mal 50m Freistil.

Rinteln - Staffel w001IMG_0092001001Für Kjell Schwekendiek (Jahrgang 2007) und Levke Schuwicht (Jahrgang 2006) waren es die ersten Starts bei einer Meisterschaft. Sie schwammen auf je einem ersten Platz und zwei zweiten und einem dritten Platz. Auch in der Mehrkampfwertung belegte Kjell einen dritten Platz.

Merle Schuwicht sicherte sich in der Mehrkampfwertung ihres Jahrganges 2004 den ersten Platz und wurde mit einer Goldmedaille belohnt. Ole Winkeltau holte sich ebenfalls in der Mehrkampfwertung eine Bronze-Medaille. Joy Gaede und Mats Bjarne Schriever schwammen zu einer Silber-Medaille in der Mehrkampfwertung.

Janne Brit Schriever schwamm zwei persönliche Bestzeiten und Vanessa Knaub befindet sich in einem sehr deutlichen Aufwärtstrend. Joshua Potthoff hat nach seiner langen Krankheit noch nicht ganz wieder seine alte Form, aber er machte große Fortschritte.

Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven und ein Dankeschön unseren Kampfrichtern.

Die einzelnen Ergebnisse sind dem beigefügten Protokoll zu entnehmen.

9. INTERSPORT SCHWAGER Swim Cup

Am Samstag, 03.09.2016 findet der 9. INTERSPORT SCHWAGER Swim Cup im Freibad Holzminden statt.

Die Ausschreibung zum 9. INTERSPORT SCHWAGER Swim Cup ist auf unserer Homapage unter Veranstaltungen veröffentlicht.

IMG_0308kl100 Freibad 2015Unser Wettkampf beschließt wie immer die Freiluftsaison und wir würden uns freuen euch wieder dabei zu haben!

Wir möchten alle interessierten Vereine auf diesem Weg schon jetzt sehr herzlich einladen.

Intersport Schwager100

Kreismeisterschaften am 20. Februar 2016

Für die gemeinsamen Kreismeisterschaften der KSV Schaumburg und KSV Weserbergland e.V.. am 20. Februar 2016 im Hallenbad Rinteln haben 6 Vereine (4/2) gemeldet.127 Teilnehmer/innen werden  509 Einzel- und 27 Staffelstarts absolvieren.

Wir sind mit 9 Teilnehmerinnen/Teilnehmern  (Janne Schriever, Levke Schuwicht, Merle Schuwicht, Kjell Schwekendiek, Ole Winkeltau, Joy Gaede, Joshua Potthoff, Mats Schriever und Vanessa Knaub) am Start.

Meldeergebnis

Der erste Wettkampf im Jahr 2016 ….

Am vergangenen Wochenende, 06. Februar, veranstaltete der Hamelner Schwimmverein das 24. Nachwuchsschwimmfest für die Jahrgänge 2001 und jünger.

Wir starteten mit  Insa Brückner, Merle Schuwicht, Levke Schuwicht, Janne Brit Schriever, Kjell Schwekendiek und Ole Winkeltau.

d6dbf954-6dd9-47b8-90c3-6f7e200f5275-1Der erste Wettkampf im neuen Jahr war ein gelungener Auftakt.

Merle konnte über 50m Schmetterling, 50m Rücken und 50m Brust neue Bestzeiten aufstellen und wurde insgesamt in ihrer Altersklasse Jg. 2004 mit 1. und 2. Plätzen belohnt.

Janne zeigte sich ebenfalls in sehr guter Form und schwamm über 50m Schmetterling und 100m Lagen zu neuen Bestzeiten. In ihrer Altersklasse Jg. 2001 belegte Janne bei all ihren Starts den 1. Platz.

Für Ole lief der Wettkampf ebenfalls recht gut. In seiner Altersklasse Jg. 2002 belegte er bei seinen Starts immer den 2. Platz und konnte über 50m Schmetterling, 50m Rücken und 100m Lagen neue Bestzeiten schwimmen.

Auch unsere jüngsten Schwimmer Insa und Kjell, die beide im Jg. 2007 starteten, konnten sich über neue Bestzeiten freuen. Insa über 50m Freistil und Kjell über 50m Rücken und 50m Freistil. Insa belegte den 9. Platz und Kjell konnte sich bei seinen Starts über zwei 3. Plätze und einen 4. Platz freuen.

Für Levke Jg. 2006 war es die erste Wettkampfteilnahme und sie war sehr aufgeregt. Schade, dass sie bei ihrem Start über 50m Freistil etwas zu schnell im Wasser war und somit auf Grund des Frühstarts disqualifiziert wurde. Dennoch war die gestoppte Zeit richtig gut.

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Teilnehmer, die wirklich stolz auf ihre Leistungen sein können. Ein besonderer Dank auch an die Trainer Anja und Joy Gaede, sowie Heide Schriever für ihren Einsatz als Kampfrichter.

Protokoll_Nachwuchsschwimmfest Hameln

24. Nachwuchsschwimmfest in Hameln

24. Nachwuchsschwimmfest in Hameln

Für das 24. Nachwuchsschwimmfest. am 6. Februar 2016 im Einsiedlerbad in Hameln haben 14 Vereine gemeldet.146 Teilnehmer werden  503 Einzel- und 29 Staffelstarts absolvieren.

Wir sind mit 6 Teilnehmerinnen/Teilnehmern  (Insa Brückner, Janne Schriever, Levke Schuwicht, Merle Schuwicht, Kjell Schwekendiek und Ole Winkeltau) am Start.

Hier noch ein paar allgemeine, aber wichtige Informationen des Veranstalters zum Ablauf der Veranstaltung:
*Das Betreten der Schwimmhalle in Straßenbekleidung und Straßenschuhen ist nicht gestattet.
*Das Mitnehmen von Glasflaschen in die Schwimmhalle ist nicht erlaubt.
*Für die Garderobenschränke in den Umkleiden wird ein 2 € Stück benötigt.
*Der Kiosk im Foyer der Schwimmhalle hat geöffnet.

Meldeergebnis 24. Nachwuchssschwimmfest