Wintersaison im Hallenbad Holzminden?

Wintersaison im Hallenbad Holzminden – Startzeitpunkt zurzeit vollkommen unsicher!

Die Bauarbeiten zur Wiederinstandsetzung des Holzmindener Hallenbades verzögern sich laut Aussage einiger zuständiger Stellen der Stadt Holzminden deutlich (eine Orkanböe deckte das Dach des Hallenbades am 1. April 2015 ab!).

Es ist leider nicht damit zu rechnen, dass die Halle ab September zur Verfügung stehen wird!

Niemand scheint im Moment in der Lage zu sein, einen voraussichtlichen Öffnungstermin zu nennen. Zurzeit ist Baustopp, warum auch immer … Aus diesem Grund können wir überhaupt nicht sagen, wann wir die Halle für unsere Aktivitäten wieder nutzen können. Wir sind bemüht, bereits jetzt nach einer Übergangslösung für die Wettkampfmannschaft zu suchen, damit zumindest die Leistungsschwimmer vorbereitet an den Winterwettkämpfen teilnehmen können. Wie und wann wir mit der Schwimmschule und Aqua-Fitness beginnen können, ist noch nicht zu planen. Wir hoffen, dass die Reparaturarbeiten irgendwann weitergehen werden – wer es genauer wissen möchte, sollte sich direkt bei der Verwaltung der Stadt Holzminden erkundigen!

Wir werden an dieser Stelle sofort darüber informieren, wenn es Neuigkeiten gibt …

Bis dahin hilft nur Daumen drücken und vielleicht ab und an mal bei den zuständigen Stellen der Verwaltung der Stadt Holzminden nachfragen, damit diese auch sehen, dass nicht nur wir Schwimmsportler, sondern auch viele Freizeitschwimmer und Badegäste aus nah und fern, vor allem aber auch die Schulen für die Schwimmausbildung dieses Hallenbad in Holzminden unbedingt brauchen!

8. INTERSPORT SCHWAGER Swim Cup

Am Samstag, 05.09.2015 findet der 8. INTERSPORT SCHWAGER Swim Cup im Freibad Holzminden statt.

für HomepageDie Sommerferien stehen unmittelbar bevor, und ehe alle irgendwann in den Urlaub verschwinden, möchten wir euch gerne noch auf diesen wichtigen Termin aufmerksam machen. Direkt im Anschluss an die Sommerferien findet am Samstag, 05.09.2015 der 8. INTERSPORT SCHWAGER Swim Cup im Freibad Holzminden statt.

Dazu möchten wir euch auf diesem Weg sehr herzlich einladen.

Unser Wettkampf beschließt in der Regel die Freiluftsaison, und wir würden uns freuen, euch wieder dabei zu haben!

Bitte beachtet den Meldeschlusstermin – er liegt noch in den niedersächsischen Sommerferien!!!

Alle relevanten Informationen (Ausschreibung, DSV-Wettkampfdefinitionsdatei) entnehmt ihr bitte auf dieser unserer Homepage unter Veranstaltungen!

Wir wünschen euch allen schöne und erholsame Ferien- und Urlaubstage und hoffen, euch am 05. September bei uns in Holzminden begrüßen zu können!

W98 4-Kampf mit Swim-Night

9eb0eecdf1Als Saisonabschluss vor der langen Sommerpause war es eine schöne Gelegenheit mit einem Wettkampf beim W98 in Hannover, dem 4-Kampf mit Swim Night, die Saison ausklingen zulassen.

Das Lister Bad mit seiner 50m Bahn bot ferner die Möglichkeit im Vereinsgelände des W98 zum Zelten und es gab auch ein leckeres Verpflegungsangebot (Gegrilltes am Samstagabend und ein sehr gutes Frühstück am Sonntag) im Vereinsheim. Bei herrlichstem Sommerwetter und einer großartigen Atmosphäre waren dann auch die Leistungen unserer, leider nur kleinen Mannschaft, sehr gut. Neue Bestzeiten auf der „langen“ Bahn und Finalteilnahmen.

W98 05

Merle Schuwicht (2004) wird in der 4-Kampf Pokalwertung über Schmetterling, Freistil, Brust und Rücken der geschwommen 50m Strecken mit dem 3. Platz ausgezeichnet.

W98 - 02 bea

Mats Bjarne Schriever (1999) belegte den 2. Platz in der 4-Kampfwertung aller 100m Strecken und hatte sich über 50m Rücken und Freistil die Finalteilnahme erschwommen. Leider war die Konkurrenz im Viertelfinale dann zu groß.

 

Die einzelnen Ergebnisse unserer Teilnehmer/innen sind in der Ergebnisliste zusammen gestellt.

W90 - 01Dankeschön unseren Kampfrichtern für ihren Einsatz und dem Team beim Auf- und Abbau des Zeltes.

Es hat allen viel Spaß gemacht. Eine kurzweilige Veranstaltung unter Freunden.

Protokoll

Vereinsergebnise

Altwarmbüchener Outdoorschwimmen 2015

Joy und Joshua gewinnen in ihrem Jahrgang die 2.500m

11742654_1AltwarmbüchenBeim 8. Altwarmbüchener Outdoorschwimmen 2015 haben unsere 3 Aktiven, Joy Gaede, Domenique Loges und Joshua, im ungewohnten Freiwasser eine tole Ausdauerleistung über 2.500m gebracht. So ein, in einem See abgesteckter Dreieckskurs, ist doch mal etwas anderes als nur im Schwimmbecken hin und her zu schwimmen.

Joy und Joshua gewannen jeweils ihren Jahrgang (1999) und Domenique belegte den 2. Platz hinter Joy.

Protokoll_Outdoor2015