Schwimmfest der Astrid-Lindgren-Schule

Die dritten und vierten Klassen der Astrid-Lindgren-Schule haben auch in diesem Jahr wieder am obligaten Schwimmfest teilgenommen. Mittlerweile wurde diese besondere Veranstaltung, eine sehr laute und fröhliche Schwimmveranstaltung, bereits zum sechsten Mal durchgeführt und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Wie auch schon in den vergangenen Jahren haben wir diese Veranstaltung unterstützt. Zehn verschiedene Disziplinen, von „Hundepaddeln“ bis zum Freistilschwimmen war alles dabei, auch die Nichtschwimmen wurden selbstverständlich nicht vergessen. Alle haben ihr ganzes Können und vollen Einsatz gebracht und am Ende konnte man bei der Siegerehrung in abgekämpfte, aber glückliche Gesichter blicken. Es hatte allen viel Spaß gebracht.

Nachwuchs „Helfer am Beckenrand“ gesichert

Da vor allem in der Breitensportgruppe montags der Nachwuchs in großer Zahl zu uns strömt, haben wir es nicht versäumt, auch den Übungsleiternachwuchs zu fördern.

Neben den bewährten Kräften Anna von Heesen und Tami Timmermann, die schon seit einigen Jahren verschiedene Übungsgruppen betreuen, stehen seit Herbst auch Franziska Potratz und Hannah Timmermann helfend mit am Beckenrand.

Da Anna und Tami jedoch ab Herbst 2013 nach abgeschlossener Abiturprüfung nicht mehr zur Verfügung stehen werden, werden seit einiger Zeit drei weitere aktive Wettkampfschwimmer als Nachwuchsübungsleiter angeleitet.

Auf den beigefügten Fotos kann man erkennen mit wie viel Freude Vanessa Knaub, Leanore Kammerer und Johanna Potthoff unsere jüngsten Nachwuchsschwimmer anleiten.

Bezirksmeisterschaften auf der 50m-Bahn im Stadionbad Hannover

Vanessa Knaub schwimmt zur Bronzemedaille über 50m Brust

Am vergangenen Wochenende, 2. und 3. März 2013, fanden die Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften auf der 50m-Bahn des Stadionbades in Hannover statt. Wir waren mit 6 Aktiven am Start. Neben sieben persönliche Bestzeiten durch Vanessa Knaub, Domenique Loges und Mats Bjarne Schriever, wurden auch fünf Saisonbestzeiten auf der 50m-Bahn durch Joy Gaede, Leanore Kammerer, Domenique Loges und Alina Zimmermann erzielt. Vanessa erhielt aus der Hand des Bezirksvorsitzenden, Holger Timmermann, die Bronzemedaille über 50m Brust im Jahrgang 1998.

Alle Aktiven haben sich auf der ungewohnten 50m-Bahn prächtig präsentiert, wenn auch nicht alle Träume in Erfüllung gegangen sind, so war die Stimmung bei allen sehr, sehr gut. Wie auch die folgenden beiden Fotos bei der Auflockerung vorm Start zeigen.

 

 

 

 

Bezirksmeisterschaften2013 – Ergebnisübersicht

Protokoll der Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften 2013

Achtung! Trainingszeiten während der Osterferien

Geänderte Trainingszeiten während der Osterferien 2013

Breitensportgruppe und Schwimmschule

nur Montag, 18. März 2013 von 18.00 bis 19.00 Uhr

am 25. März und 01. April 2013 ist kein Training.

Wettkampfmannschaft 1 (Hansi)

18. März bis 23. März 2013 – normaler Trainingsbetrieb

25. und 26. März findet das Training bereits ab 18.00 Uhr statt

ab 2. April ist wieder normaler Traingsbetrieb.

Wettkampfmannschaft 2 (Anja)

19. und 20. März ist normaler Trainigsbetrieb ab 18.00 Uhr

am 26. und 27. März ist kein Training

ab 2. April ist wieder normaler Trainingsbetrieb.