Ehrung für 100 Wettkampf-Einzelstarts

Über den Wettkampf „Lange Strecke“ in Himmelsthür haben wir bereits vor einigen Tagen berichtet. Das dieser Wettkampf, bedingt durch die langen Strecken, nicht ganz alltäglich werden würde, wussten alle Schwimmer. Wie besonders dieser Wettkampf für einen von Ihnen jedoch wirklich war, ahnten sie nicht. Das gut gehütete Geheimnis: Mit seinem Start über 400m Lagen startete Joshua Potthoff zum 100ten Einzelstart-Wettkampf für die Wasserfreunde Holzminden. So freute sich der Vorstand, vertreten durch Anja Gaede und Swantje Schuwicht, kurz vor Weihnachten eine ganz besondere Ehrung vornehmen zu können. Sie überreichten Joshua Potthoff eine Ehrenurkunde für 100 Wettkampf-Einzelstarts verbunden mit den besten Wünschen sowie einer kleinen Prämie. Herzlichen Glückwunsch Joshua … auf die nächsten 100 …

 

Was für ein Jahr 2017

Was für ein Jahr 2017 – Es war aufregend, es war anstrengend und es war auch traurig.

Herzlichen Dank an Euch – für den Zuspruch, die Unterstützung und Spenden die wir im Laufe der letzten 365 Tage erhalten durften und für die stets sehr angenehme Zusammenarbeit. Es hat großen Spaß gemacht mit Euch unser Hobby ausüben zu können.

Wir freuen uns auf das Jahr 2018 mit Euch und wünschen Euch, Euren Familie und Euren Schwimmkolleginnen / Schwimmkollegen alles Gute für das Jahr 2018.

„Lange Strecke 2017“ in Himmelsthür

Kurz vor Weihnachten starteten wir beim Wettkampf „Lange Strecke 2017“ der Eintracht Hildesheim im Hallenbad Himmelsthür. Dieser Wettkampf bot uns die seltene Gelegenheit Distanzen über 400 und 800 Meter zu schwimmen.

Joshua, Ole und Merle trainierten in den Wochen vor dem Wettkampf gezielt lange Strecken. Am Wettkampftag waren schließlich alle drei gut gerüstet – wobei Merle mit der Angst sich bei den geschwommenen Bahnen zu verzählen kämpfte (was bei 16 x 25m & Wettkampfaufregung bestimmt leicht passieren kann). Die Angst war jedoch vollkommen unbegründet. Alle Schwimmer stellten persönliche Bestzeiten auf und konnten sich bei jedem der Starts für die Bezirksmeisterschaften im Januar in Hildesheim qualifizieren.

Joshua erzielte über 400m Lagen den 2.Platz und über 400m Freistil einen sensationellen 1. Platz. Ole erschwamm sich über 800m Freistil den 4. Platz und Merle erzielte über 400m Freistil den 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen. Die Wertung erfolgte in den einzelnen Disziplinen jeweils als offene Wertung.

Für dieses Jahr ist die Wettkampfsaison nun abgeschlossen und wir freuen uns schon auf die Wettkämpfe im nächsten Jahr.

Protokoll-Eintracht-Hildesheim-LangeStrecke2017